Warning: A non-numeric value encountered in /home/alstrust/public_html/wordpress/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5837
+41 79 873 77 66 info@alainlauber.ch

Barrier Reverse Convertibles (BRC)

Die einzige Anlageart, die Ihnen im „Roten“ Aktienbereich einen garantierten Zins im ersten Jahr und einen sogenannten „Risikopuffer“ anbietet! Die hohe Verzinsung darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass im schlimmsten Fall die Aktie bei Fälligkeit des BRC’s geliefert wird.

Was ist ein guter BRC?

  • Der Risikopuffer sollte 20 % oder höher sein
  • Die Rendite sollte 5 % oder höher sein
  • Der Kaufpreis nicht höher als 100%

Tipps

  • Gleich nach dem Kauf des BRC’s einen limitierten Verkaufsauftrag bei 104 % bis Ende Laufzeit des BRC’s eingeben. Bei einem Kursanstieg während der Laufzeit wird der BRC mit steuerfreiem Kapitalgewinn und aufgelaufenen Zinsen sofort zurückbezahlt.
  • BRC’s auf gleichzeitig mehrere Aktien sind nicht empfehlenswert – lesen Sie im Kapitel „Gift für Ihr Geld“
  • Steuerlicher Aspekt: Vom Zinsertrag eines BRC’s muss lediglich der kleinere „Zinsanteil“ versteuert werden. Somit ist dieser Zins in den meisten Fällen interessanter, als die einkommenssteuerpflichtige Dividende der Aktie.

Wann soll ich mich für einen BRC entscheiden, wann für die Aktie?

Falls Sie einen höheren Kursanstieg für die Aktie gegenüber der Rendite des BRC’s erwarten, müssen Sie sich für die Aktie entscheiden. Gefällt Ihnen der garantierte Zins und sind Sie mit dem Risikopuffer zufrieden, liegt der BRC im Vorteil.

WICHTIG: Ein BRC ist immer nur so gut oder schlecht, wie die zugrunde liegende Aktie. Also nicht enttäuscht sein, wenn am Ende der Laufzeit die Aktie geliefert wird. Die hätten Sie auch, wenn Sie sich für die Direktanlage entschieden hätten!

Tipp: Für Anleger mit Erfahrung mit BRC’s: Während der Laufzeit können Sie jederzeit elektronisch überprüfen, ob es vielleicht sinnvoll wäre, den BRC vor dem Ende der Laufzeit zu verkaufen. Ist die Rendite unter 2 %, finden Sie sicher eine bessere Geldanlage.

Wie kann sich ein BRC entwickeln?

Hier können Sie die Übersicht herunterladen.

Die Erklärung dazu!

Hier können Sie die Übersicht herunterladen.